Praxisbeispiele

Getting Things Done – Wie man Dinge besser geregelt kriegt!

David Allens Selbstmanagement-Methode „Getting Things Done“ ist sicher kein Geheim-Tipp mehr.

Selbst- und Zeitmanagement-Methoden und -Instrumente gibt es viele und die eigene Arbeitsweise hat sich ja bisher auch eigentlich ganz gut bewährt, oder?

Vielleicht könnte es sich trotzdem lohnen, die Denkweise, die hinter „Getting Things Done“ steckt, etwas genauer zu verstehen und seine eigene Arbeitsweise daran zu reflektieren?

Gesundheitsmanagement als integralen Bestandteil der Führungsaufgabe verankern

Die Krankheitsbedingten Fehlzeiten sind auf einem relativ hohen Niveau stabil. Das Unternehmen hat unterschiedliche Instrumente zur Vorbeugung und Anreizsysteme eingeführt. Eine signifikante Absenkung der Fehlzeiten blieb aus. Ziel: Krankheitsbedingte Fehlzeiten nachhaltig senken – Beschäftigungsfähigkeit langfristig sichern. Die Struktur des Entwicklungsprozesses wird mit Unterstützung der Berater in Zusammenarbeit mit den einzelnen Interessengruppen…

PotenzialAnalyse – Führungswechsel professionell gestalten

Situation Ein gelungener Führungswechsel auf einer der Schlüsselpositionen im Unternehmen wird schnell zu ein komplexen Entscheidungsprozess, bei dem viele mitreden wollen und vieles zu berücksichtigen ist. Mehrere interne Kandidaten kommen in Frage – eine externe Besetzung wird seitens des Vorstandes abgelehnt. Die Wahl soll auf breite Akzeptanz bei den Führungskräften…

Zukunft der Ausbildung – Ausbildung der Zukunft

Stellenwert, strategische Ausrichtung und Auftrag im Unternehmen neu verankern – Organisation und Prozesse optimieren Situation Die Berufliche Erstausbildung steht in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen. Einerseits erhöhen sich die technischen und fachlichen Anforderungen für Fachpersonal stetig. Die dafür notwendigen Grundqualifikationen der Jugendlichen sind häufig nicht ausreichend – gerade bei…

ChangeSupport – Unterstützung auf Zeit

Unterstützung bei der Bewältigung herausfordernder Projekte und der Umsetzung von Veränderungsinitiativen – auf Zeit, individuell und im Team Ausgangssituation Ihnen wurde soeben die Verantwortung für ein strategisch wichtiges Projekt übertragen, die Hoffnung für die erfolgreiche Projektarbeit ruht auf Ihren Schultern, Sie sollen ein Team zusammenstellen, Ideen generieren, Optionen schärfen, Entscheidungen…

Führungsleistung auf dem Prüfstand

Wirksame Führung ist eine der wichtigsten Voraussetzungen dafür, dass wir gemeinsam unsere Ziele erreichen – und je ambitionierter die Ziele sind, desto wichtiger wird „gute“ Führung. Aufgabe So wie das Unternehmen selbst muss sich auch das Führungsverhalten – nach innen und außen – den sich verändernden Herausforderungen aus Markt und…

Fit for Leadership

Gute Führung ist eine echte persönliche Herausforderung! Präsent sein und Verantwortung übernehmen. Orientierung und Richtung geben, Ziele erreichen und den Weg dahin handwerklich solide gestalten, Werte vermitteln, Normen und Standards setzen. Potenziale erkennen, für Veränderungen nutzen und daraus die Zukunft entwickeln. Aber auch: Entscheiden, mit Widersprüchlichkeit leben und den Widerstand…

Im Dialog mit den internen Kunden

Wie zufrieden sind unsere internen Kunden mit unseren Leistungen?  Was können wir besser machen? Situation Interne Dienstleistungen leisten als Unterstützungsprozesse einen wichtigen Beitrag zur effizienten Erbringung der Kernleistungen eines Unternehmens. Mit der Einführung der Balanced Scorecard rückt die Frage nach geeigneten Indikatoren zur Erfassung der Qualität interner Dienstleistungen und der…
Menü