Expertise

Mario Jacobs ist Experte für die Konzeption und von Personal-, Team- und Organisationsentwicklungsprozessen. Er entwickelt und realisiert maßgeschneiderte Instrumente und prozessorientierte Interventionen für Menschen, die in Organisationen leben und arbeiten.

Er begleitet Führungskräfte und Leitungs-Teams dabei, ihre strategischen Perspektiven zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen.

Bartelstrasse 45, D-25469 Halstenbek
+49 171 217 5899
+49 4101 377 434

Stationen

  • Jahrgang 1970
  • Studium der Psychologie und Erziehungswissenschaften mit den Schwerpunkten Beratung & Training, Organisationsentwicklung und Mediendidaktik an der Universität Hamburg
  • Seit 1995 in Sachen »Change« unterwegs. Mit Beratung, Coaching und Training … und den Dienstleistungen drumherum.
  • Familienmensch (3 Kinder, kein Hund), Amateur-Musiker und Computer-Freak.

Professioneller Hintergrund

  • Diplom-Psychologe; Studium der Psychologie und Pädagogik mit dem Forschungsblick auf Team- und Organisationsentwicklung, Problemlöseverhalten sowie Gestaltung von HyperMedia-Lernsystemen.
  • Diverse Aus- und Weiterbildungen in Gruppendynamik, Konfliktmoderation und Teamdiagnose (Soziale Architektur von Gruppen).
  • Lizensierter Berater des Persönlichkeitsinventars GPOP® (deutschsprachige Adaption des MBTI nach Bents/Blank) und des Entwicklungsinstruments ARP® sowie KAIROS® Entscheiderprofil
  • Veröffentlichungen zu Beratung und Coaching sowie Vermittlung sozialwissenschaftlicher Methoden.

Beratungsschwerpunkte

Change

  • Beratung und umfassender Organisationsentwicklungs- und Veränderungsprojekte in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen
  • Strategieentwicklung und -
  • von Workshops sowie Team- und Bereichsentwicklungsmaßnahmen
  • Designentwicklung und von Großgruppenveranstaltungen
  • Gestaltung der -Architektur bei der Umsetzung von Organisations- und Zusammenarbeitsmodellen

  • Beratung zur Organisation und Prozessen der Personal-/HR-Funktion sowie Zentral-/Dienstleistungsfunktionen
  • Gestaltung von HR- und HRD-Prozessen und Instrumenten (z.B. Konzepte zur Mitarbeiterbindung, Jahres- und Zielgespräche, Leistungsbewertung, etc.)
  • Potenzial-/Developmentanalysen im Rahmen von Stellenbesetzung und -Audits

Coaching

  • Beratung, Einzel- und für Führungskräfte
  • Entscheidungsverhalten und Entscheidungsprozesse in Organisationen
  • Entwicklung & von Teamleitern und Potenzialträgern in den Themen Führung, Strategieumsetzung, Change und Leadership

weitere Praxisbeispiele

Menü