Viktor Frankl – das ist doch der mit dem Sinn?

Der Weg zum Werk von Viktor E. Frankl - Teil 2

 

see YouTube Link: Men´s search for meaning

Die Logotherapie ist ein eigenständiges psychotherapeutisches Verfahren und wird auch die 3. Wiener Schule nach der Psychoanalyse Freuds und Adlers Individualpsychologie genannt. Ihr Begründer Viktor Frankl schrieb über 30 Bücher, die in 24 Sprachen übersetzt worden sind. Für seine wissenschaftlichen Verdienste wurde er weltweit mit 27 Ehrendoktoraten ausgezeichnet. Frankls Bedeutung für Therapie, Persönlichkeitsbildung, Seelsorge und Coaching ist außerordentlich – in Deutschland, im Vergleich zu vielen anderen Ländern aber leider nicht ausreichend beachtet.
Ein Portrait Frankls, gesendet im ORF anlässlich seines 100. Geburtstages war meine 2. und schließlich ausschlaggebende Begegnung mit dem 1997 verstorbenen Wiener Psychiater. Insbesondere sein Menschenbild, die therapeutische Umsetzung dessen in der Logotherapie & Existenzanalyse, seine Liebe zu den Menschen und nicht zuletzt sein Humor haben mich überzeugt, dass diese Form der Therapie und der Arbeit mit Menschen am ehesten dem entspricht, wie ich auch gerne mit Menschen arbeiten möchte.

„Ungelebtes Leben ist eines der schwersten Themen mit dem man sich zum Ende eines Lebens auseinander setzen muß.“